(Senior-) Consultant (w/m) Datenschutz

PERSICON ist Deutschlands führende Beratungsgesellschaft für Datensicherheit. Namhafte Kunden aus Wirtschaft und Verwaltung vertrauen der hohen fachlichen Spezialisierung und der exzellenten Methodenkompetenz unserer anerkannten Experten in den Bereichen Informationssicherheit, Datenschutz, Notfallwesen und Cybersecurity.

Ihre Aufgaben

  • Datenschutzrecht – Sie beraten unsere Mandanten im Bereich Datenschutz und IT-Recht. Hierbei erstellen Sie Datenschutzkonzepte und andere Datenschutzdokumentationen. Sie erarbeiten datenschutzrechtliche Gutachten sowie Stellungnahmen und unterstützen aus Sicht des Datenschutzes fachübergreifende Teams bei der Durchführung von Sonderprüfungen. Auf Wunsch übernehmen Sie die Funktion des externen Datenschutzbeauftragten bei unseren Mandanten und führen Datenschutzanalysen von Prozessen, Verfahren und Applikationen durch.
  • Risikomanagement – Zu Ihrem Aufgabengebiet zählt die Identifikation und Bewertung von Compliance-Risiken im Rahmen von Risiko- und Business Impact Analysen.
  • Schulungen – Sie unterstützen bei der Konzeption von Seminaren und Workshops im Bereich Datenschutz und IT-Recht und führen diese selbständig durch.
  • Projektmanagement – Als (Senior-) Consultant berichten Sie direkt an den verantwortlichen Bereichsleiter und erhalten nach erfolgter Einarbeitung eigene Projektverantwortung.
  • Beratung – Durch die Übernahme der vorstehend beschriebenen Aufgaben entwickeln Sie sich zu einem Spezialisten, der unsere Mandanten kompetent in den Bereichen Datenschutz und IT-Recht berät.

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen.
  • Ihre fachliche Expertise mit betriebswirtschaftlichen Prozessen und IT-Systemen konnten Sie bereits in der Praxis unter Beweis stellen.
  • Zudem verfügen Sie über Vorkenntnisse im Bereich Projektmanagement.
  • Idealerweise verfügen Sie über einen LL.M. oder eine Zertifizierung zum Datenschutzbeauftragten oder besitzen den Ehrgeiz und das Engagement, diese zu erwerben.
  • Ihre gründliche, zuverlässige und selbstständige, aber auch teamorientierte Arbeitsweise sowie gute Kenntnisse im Bereich sicherheitsrelevanter Technologien, Methoden und Verfahren zeichnen Sie aus.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Unser Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins ausschließlich als PDF-Dokument per E-Mail an: 

Bitte zögern Sie nicht, uns bei konkreten Fragen zur Position direkt anzusprechen.

Standort BerlinDüsseldorfFrankfurt am MainKölnMünchenStuttgart